Im Dezernat IV – Facility Management an der FH Aachen ist folgende Stelle zu besetzen:

Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in für den Bereich Heizung, Klima, Lüftung bzw. Anlagenmechaniker/-in (w/m/d)

im Sachgebiet Technisches Gebäudemanagement

(Kennziffer: 31-1152)

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Anlagenverantwortung für die Anla-genbereiche Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen.

Ihre Aufgaben

  • Fach- und Aufsichtsverantwortung für die gebäudetechnischen Anlagen und Systeme inkl. Überwachung der Einhaltung von Sicherheitsvorschriften
  • Einschätzen von Gefährdungen durch Störungen an den gebäudetechnischen Anlagen und Ergreifen von geeigneten Schutzmaßnahmen
  • Organisation, Durchführung, Bewertung sowie der Dokumentation der vorgeschriebenen Prüfungen der gebäudetechnischen Anlagen
  • Durchführung von Fehleranalysen, Reparaturen, Instandsetzungs- und Montagearbeiten an gebäudetechnischen Anlagen
  • Selbstständige Durchführung von Installations- sowie Montagearbeiten im Bereich der Gebäudetechnik
  • Beauftragung, Kontrolle und Dokumentation von Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen an den gebäudetechnischen Anlagen
  • Kontrolle bzw. Aktualisierung der Anlagendokumentation der gebäudetechnischen Anlagen
  • Begleitung von Sachverständigenprüfungen
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Staatlich geprüfte/-r Techniker/-in für den Bereich Heizung, Klima, Lüftung bzw. Anlagenmechaniker/-in (w/m/d)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse der aktuellen anerkannten Regelwerke sowie Vorschriften im Bereich Gebäudetechnik wie z.B. BauO NRW § 41, VDMA 24186 Wartung lüftungstechnischer Anlagen, DIN 1946-7 Wartung RLT Anlagen in Laboren, sowie der Forderungen aus der BetrSichV oder TRBS
  • Kenntnisse im Bereich GLT (vorzugsweise Siemens) wünschenswert
  • Erfahrung bei der Organisation, Durchführung, Bewertung sowie der Dokumentation von Prüfungen
  • Kenntnisse im Erstellen und Bearbeiten von Anlagendokumentationen
  • Teamfähigkeit, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • hohe Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an einem Rufbereitschaftssystem
  • Führerschein der Klasse B
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Weiterbildung

Wir bieten

  • Arbeitsbedingungen und Vergütungen nach dem TV-L
  • Eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe E 7 TV-L
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Stunden 50 Minuten) mit der Möglichkeit, die Tätigkeit auch in Teilzeitform auszuüben
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z.B. flexible Arbeits-zeiten, Ferienangebote für Kinder)
  • Attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Die FH Aachen ist bestrebt, den Anteil an Frauen im Bereich Facility Management zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

 

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 02.10.2020 über unser Online-Bewerbungsportal.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Kaußen, Telefon: 0241 6009-51700, gerne zur Verfügung.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung