Im Fachbereich Maschinenbau und Mechatronik an der FH Aachen am Standort Aachen ist folgende Professur zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen

Professur “Konstruktionslehre”

(Kennziffer: P-08-618)

Ihre Aufgaben

  • Übernahme von praxis- und anwendungsbezogenen Lehrveranstaltungen zu Themen der Konstruktionslehre / Konstruktionssystematik und Maschinenelemente in den Bachelor- und Masterstudiengängen des Fachbereichs in deutscher und englischer Sprache
  • Ausbau und Weiterentwicklung der vorhandenen Lehr- und Forschungsbereiche CAE-Anwendungen, z.B. FEM
  • Engagement beim Ausbau von Kontakten zu Unternehmen im Bereich der Konstruktion / Simulation
  • Aktive Mitarbeit im Institut für angewandte Automation und Mechatronik (IaAM)
  • Mitarbeit in den Grundlagenfächern des Fachbereichs
  • Aktive Mitarbeit in der Entwicklung und Selbstverwaltung des Fachbereichs und der Hochschule

Ihr Profil

  • abgeschlossenes einschlägiges ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium
  • Promotion in der einschlägigen Fachthematik
  • fundierte Kenntnisse im Bereich der Konstruktionslehre / Konstruktionssystematik, Maschinenelemente
  • wünschenswert sind Erfahrungen in der Anwendung moderner Konstruktionswerkstoffe und Simulationstechniken
  • Freude an der Lehre, idealerweise nachgewiesen durch entsprechendes Engagement
  • Erfahrung bei der Einwerbung von Forschungsmitteln
  • Führungserfahrung idealerweise mit Budget- und Personalverantwortung
  • Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Erfüllung der  Voraussetzung des § 36 Hochschulgesetz NRW

Wir bieten Ihnen

  • die Möglichkeit, an einer forschungsstarken Fachhochschule Ihr Lehrgebiet weiter zu entwickeln
  • europäisches Lebensgefühl im Leben und in der Arbeit, durch die Lage im Dreiländereck zu Belgien und den Niederlanden
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • zertifizierte Familienfreundlichkeit
  • eine unbefristete Vollzeitprofessur
  • die Möglichkeit die Professur auch in Teilzeitform im privatrechtlichen Dienstverhältnis zu besetzen
  • eine Besoldung nach W2 LBesO NRW
 
Ansprechpartnerin: Prof. Dr.-Ing. Pamela Stöcker Tel. 0049 241 6009 52487
 
Wir haben Ihr Interesse geweckt?
 
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.09.2019 über unser Online-Bewerbungsportal.
 

Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter ist erwünscht. Die FH Aachen beabsichtigt, den Anteil von Frauen in Lehre und Forschung zu erhöhen. Bewer-bungen von Frauen sind daher besonders erwünscht und werden ggfs. durch das Professorinnenprogramm III des Bundes und der Länder gefördert.

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung